Herzlich Willkommen …

… liebe Leserinnen und Leser!

Heike Reuschner
Ich freue mich, Dich auf meinem Blog begrüßen zu dürfen.

Mein Name ist Heike Reuschner. Ich wohne in Brandenburg/Stadt und habe einen Sohn, mit dem ich alleine lebe. Beruflich schreibe ich Kinderbücher und Elternratgeber. Bedingt durch meine Alleinerziehung habe ich nach Möglichkeiten gesucht, die ich von zu Hause aus tätigen kann. Bevorzugt war für mich freie Zeiteinteilung mit einem überschaubaren beruflichen Zeitaufwand.

Zeit hat man als Mutter nie genug und es bedarf eines unwahrscheinlich gutem Zeitmanagement, um Haushalt, Kind, Beruf und die vielen Kleinigkeiten unter einen Hut zu bekommen.
Die erste Freiheit dafür schenkte mir mein Online Shop – der “Heike Reuschner-Shop”. Später ging ich im Internet auf die Suche nach Werbemöglichkeiten für meinen Online-Shop. Dazu nutze ich Tante Google und fand vor fast 3 Jahre die Firma My Advertising Pays. Damals beeindruckte es mich sehr, dass es Werbeplattformen gibt, bei denen man nicht nur Geld für Werbung ausgeben muss, sondern auch noch Geld verdienen kann. Somit ging ich einen Weg mit MAP, wurde Diamond und erlebte viele Höhen und Tiefen.
MAP hat mich etwas ganz Wichtiges gelehrt.
So schnell wie es bergauf geht, kann es auch wieder bergab gehen.
Darum habe ich heute beschlossen, solche Plattformen ausschließlich für meine eigenen Werbezwecke zu nutzen. Wenn sie mir ein zusätzliches Einkommen bieten, ist das das Sahnehäubchen obendrauf.
Werbung muss heutzutage jeder Unternehmer schalten. Ob er nun Offline oder Online beruflich tätig ist. Wer Online tätig ist, braucht ganz besonders Traffic für die eigene Webseite. Werbeplattformen, wie einst MAP, bieten Unternehmern die Möglichkeit den Traffic für die eigene Webseite zu erhöhen. Da man für diese Werbung bei den Firmen Werbepakete einkaufen muss, muss man wirklich genau prüfen, ob Ausgaben und Nutzen im Verhältnis stehen. Leider sieht man das nicht auf den ersten Blick. Genauso wenig, ob es einigermaßen seriöse Unternehmen sind.
Auch wenn solche Firmen eine gute Möglichkeit für den eigenen Traffic darstellen, muss man von vornherein wissen, dass ein gewisses Risiko immer bestehen bleibt. Ein Risiko, dass die Firma nach einer gewissen Zeit nicht mehr existiert. Aus welchen Gründen auch immer.
Wer dieses Risiko eingeht, kann später mit dem Verlust  besser umgehen.

Ich war noch nie ein Freund von Dingen, die mit einem hohen Risiko verbunden sind. Weder beruflich noch privat. Darum nutze ich heute manche Plattformen zum Geld verdienen und manche zur Generierung von Traffic. Manchmal kann ich auch zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Diese Möglichkeiten, die ich nutze, möchte ich über diesen Blog gerne vorstellen.
Meiner Ehrlichkeit und Seriosität kannst du Dir immer sicher sein.

Für interessierte Unternehmer stelle Möglichkeiten vor, welche den Traffic und damit das Ranking bei Google verbessern.
Für Nichtunternehmer stelle ich Möglichkeiten vor, welche ein Zusatzeinkommen einbringen können. Bevorzugt ohne oder nur mit wenig Investitionen.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß auf meinem Blog, stehe Dir bei Fragen gerne zur Verfügung. Nutze dazu bitte das Kontaktformular in der Menüleiste.

Herzlichst

Deine Heike Reuschner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>